Quantum Leaps Karrierekonferenz – Medizin und medizinische Forschung

Loading Events

" Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist vorbei.

Quantum Leaps Karrierekonferenz – Medizin und medizinische Forschung

Mai 27 @ 5: 00 pm - 6-00pm

Frei
Dies ist eine Karrierekonferenz für Highschool-Mädchen, um mit weiblichen MINT-Fachkräften in Kontakt zu treten und mehr über wissenschaftliche Karrieren zu erfahren.

SCWIST Quantum Leaps ist eine virtuelle Karrierekonferenz, die speziell für Mädchen der Klassen 8 bis 12 konzipiert ist, die sich für Karrieren in Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurwesen und Mathematik (STEM) interessieren oder neugierig darauf sind. Diese Konferenz gibt Mädchen einen Einblick in die Karriere von Frauen in MINT-Fächern.

Bei diesen Veranstaltungen können Mädchen weibliche Fachkräfte treffen, die in ihren MINT-Bereichen erfolgreich waren, und andere gleichgesinnte Mädchen treffen, die ähnliche Ambitionen und Interessen haben. Diese Veranstaltung wird ihnen helfen, mehr über die MINT-Bereiche zu erfahren, die sie interessieren, und neue MINT-Bereiche zu entdecken. Quantum Leaps zielt auch darauf ab, Schülern beim Übergang zwischen Highschool und Hochschulbildung zu helfen.

Diese spezielle Quantum Leaps-Veranstaltung konzentriert sich auf weibliche Fachkräfte, die in Berufen im Zusammenhang mit Medizin und medizinischer Forschung tätig sind. Sie verfügen außerdem über Fachkenntnisse in der Wissenschaftskommunikation und der Erleichterung des Lernens. Hatten sie einen festen Plan, was sie fünf Jahre nach der High School gerne machen würden? Wie gelingt es ihnen, ihren beruflichen Schwerpunkt zu ändern? Wussten sie schon während ihres Studiums, dass sie diese Karrieren verfolgen wollten? Mädchen erhalten bei der Veranstaltung die Gelegenheit, mit diesen Frauen zu interagieren, um die Antworten zu erhalten, die sie brauchen.

AGENDA

  • 6:00-6:25: Sprecher 1 und Q&A-Sitzung
  • 6:25-6:50: Sprecher 2 und Q&A-Sitzung
  • 6:50-7:00 Fazit

SPEAKERS

Ivy Mageto

Ivy Mageto, eine Medizinstudentin im dritten Jahr an der University of Medicine and Health Sciences (UMHS) in St. Kitts und Nevis, stammt ursprünglich aus Kenia, ist aber seit der 10. Klasse in Kanada zu Hause. Bevor sie ihre medizinische Laufbahn begann, absolvierte Ivy ein Buchhaltungsdiplom und ein Betriebswirtschaftsstudium am BCIT mit dem Ziel, zertifizierte professionelle Buchhalterin zu werden. Allerdings nahm ihr Weg eine unerwartete Wendung. Während ihrer Zeit an der medizinischen Fakultät hat sich Ivy aktiv mit verschiedenen Organisationen zusammengetan. Sie war Vizepräsidentin von Because We Care an der UMHS, einer Organisation, die sich für gemeinnützige Arbeit, Vielfalt, Inklusion und Gesundheitserziehung einsetzt. Darüber hinaus war sie als Lehrassistentin für Biostatistik- und Histologiekurse tätig. Derzeit befindet sich Ivy für ihre Rotationen an der medizinischen Fakultät im Bundesstaat Michigan, wo ihre Leidenschaft für die Medizin weiter wächst. Sie ist bestrebt, ihre berufliche Laufbahn mit Ihnen zu teilen und freut sich auf die bevorstehenden Möglichkeiten.

Jessica Lovnicki

Jessica verfügt über Erfahrung als klinische Forschungskoordinatorin im Bereich Onkologie. Mit einer patientenorientierten Denkweise und einem starken Interesse an der Pädiatrie ist sie weiterhin bestrebt, erstklassige Programme zu entwickeln, die die Gesundheit von Kindern verbessern. Seit November 2019 bietet sie außerdem zahlreichen Studierenden administrative Unterstützung bei der Protokollierung ihrer Bewerbungen an Privatschulen und Universitäten an. Sie hat auch Karriere- und Bildungsberatung angeboten, um Studenten bei der Entscheidung zu helfen, welchen Weg sie einschlagen möchten, indem sie Optionen aufzeigt, die die Möglichkeit zu Erfüllung und Erfolg bieten. Sie erkennt ihre Leidenschaft für das Unterrichten und die Arbeit mit Schülern und wird diesen Herbst wieder zur Schule gehen, um Biologie- und Chemielehrerin zu werden. Mit einer Leidenschaft für Bildung, Unterricht und Berufsberatung freut sie sich darauf, ihre Karrierereise mit High-School-Mädchen zu teilen.

Nach oben